Was ist Autogenes Training ?

 

 

Beim autogenen Training handelt es sich um ein ziemlich altes, anerkanntes, ganzheitliches Entspannungs- und Therapieverfahren.

Durch das Erlernen von 6 verschiedenen Übungsformeln erreichen wir, dass verschiedene Körperteile und Organe angesprochen werden und wir somit in eine Tiefenentspannung gelangen. Körper, Geist und Seele kommen zur Ruhe. Die ständig kreisenden Gedanken werden für einen Moment zur Seite gestellt.

Dies erlangen wir vor allem durch Schwere und Wärme.

Die Weiteren Übungen, die das Herz, die Atmung und unsere inneren Organe betreffen, sorgen dafür, dass unser ganzer Körper in ein gutes Gleichgewicht kommt.

In kritischen Situationen kann der Körper durch eigene Leitsätze beruhigt werden, in hektischen Situationen können wir entspannt und ruhig reagieren.

 

Für wen ist das autogene Training "geschaffen" ?

 

Jeder Mensch kann das autogene Training erlernen. Für alle, die sich in kritischen Lebensphasen befinden, das Gefühl der totalen Erschöpfung haben und ihren Alltag nicht mehr recht meistern könnnen, weil sie sich leer und kraftlos fühlen, ist es sehr gut geeignet. Den Körper wieder selbst zu spüren und fühlen, klar werden, wo möchte ich in meinem Leben eigentlich hin ?

Menschen , die das Gefühl haben, sie stehen kurz vor einem Burnout, kann hier geholfen werden.

Alle, die in ihrem Leben etwas verändern wollen  ,oder einfach ein grossartiges Entspannungsverfahren erlernen möchten.

Denn wer das autogene Training 1x erlernt hat, kann dies im Bus, der Bahn, im Büro, beim Arzt, vor Prüfungen,..... anwenden. Es dauert max. 5 Minuten.

Durch die selbst entwickelten Leitsätze wird das autogene Training zum Eigenen, Individuellen. Auf jeden einzelnen abgestimmt. Es gibt keine Standarts.

Alle, die mehr innere Ruhe und Gelassenheit wünschen, an Konzentrationsschwäche leiden,

Leistung steigern wollen,

Ein- und Durchschlafstörungen haben,

Angst / Panik,

Prüfungsangst,

das Gefühl des " den ganzen Tag im Kreis drehen",

erschöpft sind,

Schwangere ( die Ruhe und Gelassenheit wirkt sich auch auf das Ungeborene / Neugeborene aus )

Menschen mit Stress im Leben / bei der Arbeit, im Haushalt/ Familie etc.

Alle, die dem schnellen Leben für einen Moment entweichen wollen, können das autogene Training für sich nutzen.

Ein Moment der Ruhe,der das Leben für lange Zeit positiv verändern kann !

 

 

Impressum


 
 
 
 
 

Autogenes Training Lueneburg by Ulrike Petersen-Joehnk